Mittwoch, 9. April 2014

Pure and simple....


Nur noch 11 Tage bis der Osterhase kommt.... daher heute zwei ganz einfache Nachmach-Ideen für Osternester...





























... Pappeier im Spanschachtelnest....







































... hierfür braucht Ihr ein Pappei zum Befüllen (gibt es eigentlich überall), eine Spanschachtel  und ein bisschen Holzwolle. Da es die Pappeier meistens nur bunt gibt... geht ja im Hause miniKUNST. gar nicht... einfach mit weißer Farbe innen und aussen anpinseln.


































Alternativ könnt' Ihr das Ei auch in ein genähtes Stoffkörbchen-Nest legen, auf das Ihr mit Textilfarbe was drauf stempelt. Damit es schön weich liegt, habe ich es hier auf weißes Serviettenpapier gebettet.;)


Jetzt muss der Osterhase nur noch die Eier befüllen....


Ganz liebe Grüße.... Birte

Kommentare:

  1. Wieder mal superschön.

    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Osternestideen! Schlicht und einfach aber effektvoll.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  3. zurückweißeln – genau der richtige osterweg.
    so minikunst-schön.

    AntwortenLöschen
  4. Das Stoffkörbchen ist ganz zauberhaft - eieiei!

    Allerliebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birte,
    habe heute Mittag etwas Zeit gehabt um nach Ideen für den Geburtstag unserer Kinder zu schauen.
    SSSSOOOOO viele schöne Ideen hast du mit so viel Liebe, und lässt uns daran teilhaben, vielen, vielen Dank dafür !!!!!!
    Ich vermisse dich hier in der Virtuellen Welt, verstehe es aber auch das irgendwann vielleicht die Luft draußen ist, und das wahre Leben ruft.
    Es grüßt dich ein Fan deines Blogs
    Amelie aus dem Schwarzwald

    AntwortenLöschen