Freitag, 22. März 2013

Simply DIY...


... und ein paar Osterimpressionen!

Zum Wochenende ein kleine und einfache DIY-Idee...




















... aus naturfarbener Baumwolle ein kleines Körbchen häkeln...




















... dann aus einer weißen Serviette ein Nestchen formen, ein hübsches Schildchen dran binden...



















... und zum Schluss ein paar kleine Holzeier reinlegen... fertig!!


Wer möchte, kann die Holzeier natürlich auch durch ein paar Schokoeier ersetzen und einem lieben Menschen zu Ostern damit eine kleine Freude machen!



Und hier noch schnell zwei Bilder von meiner sehr reduzierten Deko...

























... das Foto an der Wand ist von unserem "Herrn Mümmel"...






















... und die Gipseier von neulich sind auf kleine Holzklötze gewandert!


Wie immer sehr puristisch im Hause miniKUNST., gell?!


Ein wunderbares Wochenende und die liebsten Grüße...

Birte, die sich freut, dass das kleine Kind wieder gut aus Rom zu Hause ist!



Kommentare:

  1. Puristisch, aber irgendwie fasziniert mich das! Ist bei uns leider so nicht möglich. Meine Kinder wollen immer etwas mehr Farbe als ich. GGLG und ein schönes WE, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Puristisch und soo schön :) Ich mags sehr gerne und ein paar schlichte Eier sind eine wunderbare Alternative zu kitschiger Hasendeko ;)
    Herzlichst Juliane

    AntwortenLöschen
  3. och, puristisch - ja, aber wie immer auch sehr schön!

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Deinen Stil, passt gut zu Dir und das Körbchen ist echt wunderschön .. wenn man es bunter will, kann man ja eine farbige Serviette nehmen.

    Ist das Bild von Herrn Mümmel neu? Hoffe ihm geht's noch gut.

    lgr, ute.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birte,

    ich muss wohl die tage die Häkelnadel rausholen :)) soooo toll mit den holzeiern und sooo schön in NICHT bunt ;)
    als kind hatte ich viele hasen und alle hießen Mümmel :)

    hab ein tolles WE
    saskia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birte, puristisch hin oder her, mir gefällt´s. Ich versuch meine Deko ja auch immer recht schlicht zu halten, aber mit Zwergen funktioniert das manchmal nicht so ganz :-)...halt immer schön bunt und lieber ein bißerl mehr! Übrigens noch nachträglich lieben Glückwunsch zum 3. Bloggerjahr und mach uns auch weiter soviel Freude mit Deinem wunderschönen Blog und den bezaubernden Ideen aus dem Hause minikunst. Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birte, so wunderschön ist dein Osterkörbchen. Edel und schlicht einfach. Da die Osterferien lang sind, kommt mal wieder die Häkelnadel jetzt zum Einsatz. Aber für ein Semmelkörbchen.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birte!

    Weniger ist manchmal mehr! Ich find`s toll! Und es muß ja auch nicht immer bunt sein! Ich mag bunt! Ich mag aber auch schlicht und einfach! Und Deins mag ich sehr !!!

    Habe gerade gesehen: 3 Jahre Blog! Toll! Mal sehen wie lange ich das schaffe :O)

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

    Schönes Wochenende wünscht Dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Oh je Birte, ich hab´s mal wieder total falsch verstanden :-), aber egal zu was, auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch. Schönes sonniges Wochenende wünsch ich Dir, Grüßle Silke

    AntwortenLöschen
  10. So, wie ich dich kenne.
    Liebste Birte - wunderschön.
    Und da haben deine kleinen Gipseier genau den richtigen Platz bekommen-erhöht im Mittelpunkt.
    Allerliebste Grüße.
    Marie

    AntwortenLöschen
  11. schön. so sehr.
    liebe grüße von ulma, die sich freut über die liebe marie da oberhalb bei dir gelandet zu sein. (endlich. wie lange einem manches entgehen kann. sonderbar.)

    AntwortenLöschen