Dienstag, 24. Dezember 2013

Es ist da!



Pünktlich zum Heiligen Abend, liegt das kleine Jesuskind in der Krippe...







































... und mit dieser Idylle wünsche ich Euch ganz zauberhafte Weihnachten!!


Die liebsten Grüße.... Birte

Montag, 16. Dezember 2013

Das Warten beginnt!



Jeder von Euch, der bereits selbst Kinder hat, weiß' doch, wie aufregend die letzten Tage vor der Geburt sind, oder??

Maria und Josef geht es da nicht anders...







































... ihre Herberge haben sie bereits gefunden...






































...  und Maria sieht der ganzen Sache auch eher gelassen entgegen.... Josef hingegen scheint doch etwas entsetzt über die Dinge, die da auf ihn zukommen.


Na, mal sehen, ob das Jesuskind pünktlich zum errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblickt?


Euch eine schöne Woche... und lasst' Euch nicht so verrückt machen.... liebe Grüße.... Birte

Montag, 9. Dezember 2013

Wie am Fließband...


... habe ich gerade Papier bestempelt....



























... genauer gesagt, sind es Papierbanderolen...

























... wofür ich die brauche, kann ich Euch leider aber noch nicht verraten.;)



Das Motiv habe ich mir hier abgeschaut!
Es war eine ganz schöne Schnippelei, aber es hat sie gelohnt.... mir gefällt es total gut.


Euch eine wunderbare Woche... liebe Grüße.. Birte

Freitag, 6. Dezember 2013

Er ist unterwegs...

 
Mit roten Wangen, halb erfroren,
die Kinder warten mit kalten Ohren.
Der Nikolaus ist nicht mehr weit,
bald kommt er in die warme Stube geschneit.  (Monika Minder)



Bei uns war er trotz Eis und Schnee schon...







































... aber weil kein geputzter Stiefel vor der Tür stand, musste er halt in ein Papiersäckchen huschen.



Euch allen in nah und fern einen wunderschönen Nikolaustag... liebste Grüße... Birte

Freitag, 29. November 2013

Adventssplitter!


So sieht es dieses Jahr bei Familie miniKUNST. in der Adventszeit aus....








































... hier wird am Sonntag die erste Kerze angezündet...








































... das große weiße Haus leuchtet abends...






































... das "Elefantenhaus" hat einen Nachbarn bekommen...



























... wenn man zur Haustür rein kommt, steht man mitten im Weihnachtsdorf...







































... unser "kleines" Kind schläft unter Sternen ein...







































... und wenn es Glück hat, füllt sich das leere Holztablett bis Sonntag auch noch mit seinen Adventskalendertüten.;)


So, dann wünsche ich Euch mal ein zauberhaftes erstes Adventswochenende, macht' es Euch gemütlich und lasst' es Euch gut gehen.... Birte


Mittwoch, 27. November 2013

Kurz vor knapp!


Nach über einer Woche "Totalausfall" wegen M...., wird es jetzt aber wirklich Zeit für die Adventskalender!

Der Erste ist nun fertig.... wieder ganz schlicht und ohne viel "Gedöns"....





























... kleine Tütchen gefaltet...







































... ausgedruckte Zahlen drauf geklebt...






































... passenden Karton zusammengebaut, Pappstern dran geclipst.... fertig!!



Ich hoffe, unsere Maus freut sich drüber?!



So, jetzt aber schnell die nächsten Tüten falten... bevor der Kopf wieder noch schlimmer wird... diesmal hört es nämlich irgendwie so gar nicht richtig auf!



Bleibt' gesund und seid lieb gegrüßt..... Birte

Montag, 11. November 2013

Lust auf ne Pizza?



Bitte schön...




























... Salami, Paprika, Oliven und natürlich Mozzarella!


Das war das Geburtstagsgeschenk für einen lieben Freund, der in seiner Freizeit leidenschaftlich Pizzen selbst backt.

Sieht doch lecker aus, oder?!


Eine schöne Woche und liebe Grüße.... Birte

Donnerstag, 7. November 2013

Und die Fortsetzung folgt...



... eins gleich vorweg... die Idee ist nicht von mir, sondern von hier... und von mir so umgesetzt...

































... noch einmal mit Balsarholzstern... ich finde dieses federleichte Holz einfach zu schön...



... alternativ mit Filzsstern... dadurch auch "posttauglich"...


... oder ganz simpel mit Papierstern... wie man also möchte!


Und hier nochmal alle auf einen Streich...


... und, was Passendes dabei?


Ganz liebe Grüße... Birte

Mittwoch, 6. November 2013

Der Anfang ist gemacht...



...mit den diesjährigen Weihnachtskarten...







































... wie immer... sehr, sehr schlicht...
































... kleine Sterne aus Balsaholz ausgesägt, Bindfaden durch und mit Tape fixiert...
































... jetzt bin ich mir nur nicht sicher, ob das zerbrechliche Balsaholz den Postweg unbeschadet überstehen wird?!

Hat da von Euch jemand Erfahrung mit?

Auf jeden Fall werde ich mir noch eine etwas robuster Alternative überlegen.;)


Die liebsten Mittwochsgrüße.... Birte

Montag, 4. November 2013

Was meint Ihr??



Ich musste am Wochenende unfreiwillig unseren Juteteppich unter dem Esstisch hergeben.
Er hat sich nach nur 5 Monaten an einer Ecke aufgelöst. Wir hatten vorher schon so einen liegen, der hat ca. 3 Jahre gehalten.

Das Problem... zur Zeit gibt es bei IKEA diesen Teppich nicht in der Größe, die wir benötigen würden... Mist!

Also musste eine Alternative her... einen "esstischtauglichen" Teppich zu finden ist nicht einfach, daher haben wir uns entschieden, unter den Tisch momentan keinen zu legen, und dafür einen für die Sofaecke zu kaufen... ohne geht nämlich gar nicht. Wir wohnen zwar nicht in einem Tanzsaal, aber trotzdem "hallt" es so komisch.

Hier nun das Resultat.... die Sofaecke...




















.... und die Essecke...    








































vorher sah es ja so aus.... ein Teil der Essecke...






























... und die Sofaecke...





























Und, was meint Ihr?

Ich finde es unter dem Esstisch jetzt schon sehr kahl, und ausserdem sieht man nun wieder jeden Brösel auf dem Boden liegen.
Habt' Ihr einen Teppich im Essbereich, und wenn ja, was hat sich bei Euch bewährt?



Und nun noch zu der Rubrik... "Schau genau".... wer nämlich genau hinsieht, merkt, dass sich an der Wand über dem Sofa auch noch was getan hat... na... findet Ihr den Unterschied?






























Ja, genau... auf dem Bücherboard hat sich ein kleiner Elefant sein neues Zuhause gesucht...








































... ich finde diese Häuschen-Regale zur Zeit einfach zu schön.... und daher habe ich mir nochmal eins gebaut.


So, nun aber genug für heute.... eine gute Woche... liebe Grüße.... Birte




Freitag, 25. Oktober 2013

Veränderungen...


oder auch nicht!

In unserem Haus haben sich ja in den letzten Monaten verschiedene Dinge verändert... was sich allerdings nicht geändert hat, ist, dass ich nach wie vor " meine" Migräne habe, und daher immer mal wieder einen Totalausfall habe.

So auch momentan.... daher bitte nicht böse sein, dass sich hier grad nichts tut, aber sobald ich wieder kann, geht's weiter... ich habe nämlich noch ein paar Dinge, die ich Euch zeigen möchte.


Euch wünsche ich ein traumhaftes Wochenende... liebste Grüße.... Birte

Montag, 21. Oktober 2013

Ruhelos...



... in den letzten Monaten bin ich ständig am Umräumen und Umgestalten.

Es kommt vor, dass ich Dinge, die ich heute total gut und passende finde, am nächsten Tag wegräume, weil sie mir nicht richtig gefallen. Das ist echt anstrengend. Manchmal frage ich mich auch, woher diese Ruhelosigkeit in der Wohnung kommt?

So kam es auf jeden Fall am Wochenende, dass ich unser neues Wohnzimmerregal nochmal etwas umgestaltet habe. Wohlweißlich habe ich mir gleich Türen für alle Elemente von Ikea mitgebracht... hier das Ergebnis...































... zum Vergleich nochmal die alte Version...


































... ich finde, die zusätzliche Türe macht es für das Auge noch etwas ruhiger. Die Musikboxen durfte ich leider nicht hinter Türen verstecken... wer hat heutzutage eigentlich noch so große schwarze Dinger... aber das ist ein anderes Thema... !


Ein anderes Bild wurde auch noch aufgehangen...







































... und nun noch zu meinem heutigen Werkstück...
































... na, könnt' Ihr Euch denken, was ich meine?







































Ja, genau... den Kerzenleuchter. Es gibt sie ja von verschiedenen Firmen fertig zu kaufen, meistens glaube ich aus Metall.

Für meinen habe ich ein paar Naturholzleisten zurecht gesägt und dann verleimt....





























... jetzt stört mich allerdings schon wieder, dass der Bilderrahmen aus einer anderen Holzart ist wie der Kerzenleuchter, und somit beides verschiedene Farben hat.

Bin ich zu pingelig, oder würdet Ihr den Leuchter vielleicht in einer anderen Farbe (weiß oder schwarz) anpinseln?

Ach, ich bin so unentschlossen!


Ich freu' mich auf Eure Meinung und wünsche Euch eine wunderschöne Woche.... liebe Grüße... Birte

Freitag, 18. Oktober 2013

Hübsch verpackt....



... ein Geburtstagsgeschenk für einen jungen Erwachsenen...
































... schnelle Autos sind doch bei den meisten jungen Männern sehr beliebt...






























... der Porsche hier ist gleich so schnell, dass ich ihn noch nicht mal scharf fotografieren konnte. ;-)
































... so sieht es dann im "Ganzen" aus. Die Idee stammt allerdings nicht von mir, sondern (wie könnte es anders sein?)... von pinterest.



Eine andere ganz schlichte Verpackung habe ich  neulich mal ausprobiert....



























... ein einfaches weißes Blatt Papier ordentlich zerknüllt... wieder auseinander gefaltet... Geschenk darin eingewickelt... weiße Schnur drum gebunden... und zwischendurch noch ein paar Buchstabenperlen mit aufgefädelt... damit man auch weiß', für wen es ist.;-)































Ich finde, diese Struktur von dem zerknuddelten Papier hat was...!


So, und nun ab ins Wochenende... das Wetter soll ja traumhaft werden... geniesst' die freie Zeit... liebe Grüße.... Birte

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Mein neues Spielzeug...



.... der Beamer.

Damit kann man so schöne Sachen an die Wand "schmeißen"... ich habe nämlich, ich geb's ja zu... immer große Probleme schöne Schriftarten auf eine große Fläche zu schreiben.

Aber mit dem Beamer geht das ganz einfach... und deswegen sieht unsere große Tafel im unteren Treppenhaus nun so aus...







































... Ihr werdet jetzt sicher denken diese einfache Schrift hätte man auch ohne Beamer hinkriegen können... ich leider nicht.. zumindest nicht so, dass ich ganz zufrieden damit bin... da bin ich sehr eigen.


Ach, und was freue ich mich jetzt erst auf die Adventszeit... da werde ich sicher auch was Hübsches finden, was ich mit Hilfe von meinem kleinen neuen Freund drauf male!


Liebste Grüße... Birte

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Neue Bilder...



... im Treppenhaus!

Schon lange habe ich im Internet diese Buchstabenprints bewundert.

Da allmählich meine "Werkellust" zurückkehrt, habe ich mich nun an die Arbeit gemacht, und neue Bilder für unser Treppenhaus geschaffen...







































... mithilfe von einem Beamer habe ich mir die Schablonen in entsprechender Größe aufgemalt, und sie dann auf Tonpapier übertragen....







































... es waren ein paar Versuche nötig, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war...




































... aber dafür freue ich mich jetzt umso mehr!


Mit den Fotos bin ich allerdings nicht so zufrieden... zum einen wegen der blöden Spiegelung und zum anderen sieht man gar nicht, dass das "a" nicht schwarz sondern grau ist.



Ganz liebe Grüße... Birte

Dienstag, 15. Oktober 2013

Herbstzeit.... Kuschelzeit!



Die Drei hier haben es sich so richtig gemütlich gemacht...



























... mit meiner neuen selbst gestrickten Decke... Frechheit!;-)


Kuschelt Ihr heute auch noch??


Liebe Grüße.... Birte

Montag, 14. Oktober 2013

Zwanzig!



Unglaublich... unsere Süsse ist gestern zwanzig geworden!

Diesmal gab es als Deko ein Haus... mir gefallen doch die "Hausregale" von Bloomingville so gut...





































... natürlich ist es nicht so professionell geworden, aber mir fehlt dazu ehrlich gesagt auch das richtige Werkzeug...







































... mit den herabhängenden Sternen hat es fast schon was weihnachtliches, findet Ihr nicht?


Das grau-weiße Geschenkpapier habe ich neulich durch Zufall bei einer Shoppingtour gefunden... genau mein Ding... daher auch gleich einen kleinen Vorrat angelegt.


Eine guten Start in die Woche und ganz liebe Grüße.... Birte

Freitag, 11. Oktober 2013

Herbstzeit... Kerzenzeit!



Heute ein super einfaches DIY.... Kerzenständer schöner gemacht....































... einfach ein paar Holzkugel auf eine etwas dickere Schnur oder ein Lederband auffädeln... zubinden und um den Kerzenleuchter legen!


Wer möchte kann natürlich auch einfach eine dicke Stumpenkerze in den Kugelkranz stellen...






























Macht's Euch gemütlich.... schönes Wochenende und liebe Grüße.... Birte

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Was soll ich sagen...


... schon wieder so lange Pause hier.

Ich weiß' auch nicht, irgendwie bin ich nun doch schon über einen längeren Zeitraum "Blog müde".
Fast jeden Tag schau' ich mir Eure Beiträge an, krieg' aber selber nicht den Dreh... warum auch immer. Mir ist aber aufgefallen, dass einige Blogs, die so mit mir das Bloggen angefangen haben, auch mehr oder weniger von der Bildfläche verschwunden sind. Zufall? Oder schleicht sich bei anderen auch diese Routine ein, und man meint, man muss jetzt nicht noch zum x-ten Mal über dies oder jenes schreiben... keine Ahnung?

Egal, heute habe ich auf jeden Fall mal wieder Lust!

Ich habe in der letzten Zeit wieder mal einiges in unserem Haus verändert, und das würde ich Euch gerne zeigen. Den Anfang macht das Wohnzimmer... wenn es draussen wieder früher dunkel wird, und das Wetter grau in grau ist, möchte ich es daheim wenigstens gemütlich haben.


























Die Sofakissen wurden neu gemischt... der schwarze Hocker wurde eigenhändig dazu "gebastelt"... der andere Hocker hat einen hellen Überzug bekommen...





























... und auf der anderen Seite sind neue Regale eingezogen.


Und, wie gefällt's Euch... ach, Ihr wisst' nicht, wie es vorher ausgesehen hat... dann schaut' mal hier!
Eigentlich auch nicht schlecht, oder?!


Ich hoffe, die "Bloglust" hält eine Weile an, und auch mein Kreativloch verabschiedet sich bald.
Selbst das Fotografieren muss ich mir wieder angewöhnen... der Foto lag jetzt auch ganz lange in der Schublade. Man sieht's an den Bildern. ;-(


Ganz liebe Grüße.... Birte