Freitag, 30. März 2012

Oje...


... die Liebelei zwischen frau du mama hase und dem netten Hasenmann von der lieben Nicole ist wohl nicht ganz ohne Folgen geblieben...







































... neulich morgens saß nämlich auf einmal dieses kleine Hasenmädchen neben seiner Mama...






































... ganz schüchtern und mit einem Lächeln auf dem Gesicht...

























... mal sehen, ob in den nächsten Tagen noch mehr so freudige Überraschungen auf mich warten?!



Ein super tolles Wochenende und ganz liebe Grüße....


Birte

Donnerstag, 29. März 2012

Schon lange...


... wollte ich mir auch mal einen Silberring "bestempeln".

Nachdem ich nach langem Suchen einen passenden Ringrohling und das nötige Werkezeug gefunden hatte, war es dann gestern soweit...




















































... dieser schlichte Silberring mit dem Text "i will love you forever", leistet nun meinem Ehering Gesellschaft...





























... bisher habe ich immer einen ganz "normalen" Silberring dazu getragen, aber das neue "Pärchen" gefällt mir viel, viel besser!!

Zu unserer Hochzeit vor 19 Jahren, hatten wir uns goldene Eheringe ausgesucht. Nach ein paar Jahren waren wir aber dann Beide der Meinung, dass Silberne viel besser zu uns passen würden, und so haben wir uns dann zu unserem 5. Hochzeitstag in einer Schmuckschule diese Silbernen machen lassen.

Man sieht meinem auch an, dass er schon einige Jahre auf dem Buckel hat... aber das ist ja gerade das Schöne!

Und was tragt Ihr so am Finger?


Liebe Grüße...

Birte

Mittwoch, 28. März 2012

DIY...


... Ostereier zum Befüllen!

Wer noch eine passende Verpackung für seine Osterüberraschung sucht, hat vielleicht Lust, diese Eier nachzubasteln?!

Variante eins... Ei in Betonoptik...


































































... geeignet für hübsche Kleinigkeiten... den Ring habe ich übrigens mal in einem Goldschmiedekurs selbst gemacht...




































Variante zwei... für alle, die etwas "Grösseres" zu Verschenken haben...





























































Und so werden die Eier gemacht...

Ihr besorgt Euch im Bastelladen je nach Belieben ein großes Styroporei (2-teilig) oder ein kleines Acrylei ebenfalls 2-teilig.

Das beklebt Ihr dann mit einer Schicht Butterbrotpapier... wie bei der Pappmachétechnik.

Nach dem Trocknen pinselt Ihr die graue oder weiße Farbe drauf.

Für die Betonoptik braucht Ihr dann noch ein Stück Kreide, mit der Ihr das Ei erst anmalt, und dann mit den Fingern wieder verwischt.

Das weiße Ei bestempelt Ihr einfach nach Lust und Laune.


So, nun kann der Osterhase bald kommen, oder?!


Ganz liebe Grüße...

Birte

Freitag, 23. März 2012

frau du mama hase!


Bevor in zwei Wochen der Stress richtig los geht, nimmt frau du mama hase noch ein ausgiebiges Sonnenbad in unserem Garten...







































... im kurzärmeligen Strickkleid...
































... und nackten Füßen...




















... ganz wichtig auch die Stoffblume am Kleid... natürlich passend zum rosa Näschen...







































Ich mag sie einfach so gerne... die Maileghasen... frau du mama hase ist diesmal im XL-Format, das heißt sie ist stolze 75 cm groß!

Und wenn ich mir so die ersten Hasen anschaue, die ich vor zwei Jahren genäht habe, bin ich auf meine Nähfortschritte ein klein wenig stolz! ;-)


So, meine Lieben, geniesst' die Sonne in vollen Zügen... seid ganz liebe gegrüßt...


Birte

Montag, 19. März 2012

Ich liebe es...



...Dinge nach persönlichen Wünschen anzufertigen!

So ist nämlich diese, wie ich finde, wunderschöne Holzperlenkette entstanden...































... schlichte Naturholzperlen...

































... mit bestempelter Nickelsilberscheibe...

































Euch wünsche ich einen guten Start in die neue, hoffentlich sonnige, Woche... liebste Grüße...


Birte

Mittwoch, 14. März 2012

Frühlingsoutfit!


Die Aussicht auf schönes Frühlingswetter, hat mich die letzten Tage dazu animiert, mir ein paar "Kleinigkeiten" zu gönnen...







































... einen Ringelpulli mit Rollbündchen...





























... und modischen "Ärmelschonern", oder wie heißen die Dinger?































Dazu ein Paar Booties in taupe... ich liebe diese Farbe...




























... und zum Schluß noch eine neue Tasche... nein, nicht gekauft,  natürlich selber gemacht...







































... ich hatte nämlich vom letzten Jahr noch einen Rest von diesem wunderbar weichen Kunstleder übrig!

Die Tasche damals war ja im Querformat, und diesmal ist sie eher höher wie breit!


Und wie empfangt Ihr den Frühling?


Ganz liebe Grüße...

Birte

Dienstag, 6. März 2012

Oh je...


... die Mümmelmänner vermehren sich im wahrsten Sinne des Wortes, wie die Hasen...

























































... macht aber nichts... auf meiner neu gestalteten Bilderleiste ist ja genug Platz...






































(die Lichtverhältnisse lassen heute leider sehr zu wünschen übrig... daher heute alles ein wenig "schleierhaft"!)

... vorher sah's nämlich so aus...



























... und... besser.... schlechter.... gleich?!

Ach ja, das "Geschwisterbild" wird demnächst noch aktualisiert!


Ganz liebe Grüße...

Birte

Montag, 5. März 2012

Es "ostert"....


... die ersten Mümmelmänner kommen aus ihrem Bau gehoppelt...


































































Inspiration... pinterest!






Einen schönen Abend und liebe Grüße...

Birte

Sonntag, 4. März 2012

DIY...


... Frühling to go!

Der Sonnenschein der letzten Tage hat mich dazu inspiriert, den Frühling einfach überall hin mitzunehmen... nämlich mit diesen Ansteckern...




















































... und das Beste... sie sind total schnell gemacht!


Ihr braucht dazu....   Holzbuttons aus dem Bastelladen, Broschennadeln, Holzleim, weisse Acrylfarbe,  Pinsel, Stempel, Stoffstempelfarbe, Schleifpapier.
                               

Als erstes pinselt Ihr den Button ein bis zweimal mit der Acrylfarbe an.

Nach dem Trocknen schleift Ihr die Farbe wieder ein wenig mit dem Schleifpapier ab, damit dieser Vintage-Effekt entsteht.

Nun stempelt Ihr den gewünschten Text drauf.

Und zum Schluss klebt Ihr noch die Broschennadel mit dem Holzleim (Heißklebepistole geht sicher auch!) an dem Button fest.

Fertig!

Diejenigen, die es ganz eilig haben, überspringen einfach Schritt eins und zwei!

Wer es lieber "ordentlich" mag, der lässt das Abschleifen der Farbe weg, damit der Button nicht so "vergammelt" aussieht! ;-))


Und zu meinem neuen Tuch passen die Dinger auch ganz ausgezeichnet...


















... oder etwa nicht?!


Leider schafft es die Sonne heute nicht ganz durch die Wolken zu schauen... aber macht ja nichts... ich habe ja nun die passenden Accessoires, um den Frühling bei mir zu haben!


Habt' noch einen schönen Sonntag...

Birte

Freitag, 2. März 2012

Mutig...


... wenn man sich im "Vorbeigehen" mal eben schnell eine neue Brillenfassung kauft, oder?!

Ich war nämlich gestern mit meiner lieben Freundin in Kempten beim Bummeln... und da lag bei einem Optiker ein recht schönes Brillengestell im Schaufenster!
Also, rein in den Laden und aufprobiert... ne, passt doch nicht so... aber schon bringt mir der aufmerksame Verkäufer ein anderes... und... nicht schlecht... dreimal in den Spiegel geschaut... ja, das nehme ich...


















... natürlich wieder schwarz, aber etwas größer und "trendiger" als mein Altes...





















Jetzt muss ich mir nur noch hier vor Ort passende Gläser einsetzen lassen, und alles ist perfekt... hoffentlich?!


Ausserdem gab's noch einen Schal.... natürlich in grau...


















... passt aber doch gut zur neuen Brille, oder?!


















Und diese beiden Stempel mussten unbedingt mit nach Hause....









































... denn man soll ja immer positiv verstärken, gell?!


Es war ein wunderschöner Tag bei herrlichem Frühlingswetter... am liebstem würde ich heute gleich wieder irgendwo hin fahren!


Ganz liebe Wochenendgrüße...

Birte