Dienstag, 25. September 2012

Ringel, Ringel, Reihe...


ne, Quatsch, ich singe hier keine Kinderlieder.... mit meinem Masking Tape habe ich gestern aber etwas in unserer Wohnung Ringel "verpasst"...







































... na, jemand eine Idee...







































... o.k., Ihr dürft noch ein bisschen näher hin.... jetzt habt' Ihr es sicher erkannt...







































... ja genau, ich habe unserem Lampenkabel über dem Esstisch ein Ringelkleidchen angezogen!

Eigentlich wollte ich ja so ein schönes Textilkabel an diese Lampe, aber mit dieser Variante kann ich vorerst auch leben... wenn da nicht dieses riesengroße Problem mit meinem Tape wäre....


































... denn nach kurzer Zeit lösen sich die Enden da immer wieder ab, könnt' Ihr das erkennen?!

Mir ist das schon öfters aufgefallen, dass das Masking Tape nicht richtig hält... egal auf welchem Untergrund.
Haben die "Kleber" unter Euch auch ähnliche Probleme?

Vielleicht könnt' Ihr mir ja weiter helfen?

Nun aber erstmal einen schönen Nachmittag und liebe Grüße...

Birte

Kommentare:

  1. Liebe Birte,

    das sieht wunderschön aus und so simple. Wirklich toll.
    Dein Problem kenne ich vor allem bei Washitapes. Wenn die Tapes aus Stoff sind, kleben sie generell besser, besonders die Stofftapes, die die Baumhausfee in ihrem Miniladen hat, kleben extrem gut.
    Bei den Papier/Washitapes nutze ich dann oft beidseitiges Klebeband um es letztendlich fest zu bekommen, weil man manchmal eben genau das Tape möchte. Das Klebeband gibt es ja in allen Größen und kostet nicht viel.

    Hier noch die Adresse der Baumhausfee:
    http://baumhausfee.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  2. Hallöle,

    erstmal muss ich sagen eine tolle Idee.
    Leider klebt auch bei mir hier und da das Tape nicht. Besonders auf Packpapier.Schade :-((

    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Probier doch Stylefix, ist zwar ne Friemelarbeit, aber das lohnt sich!!!! Tolle Idee mit dem Kabel, sieht echt klasse aus!!!
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  4. Simple Idee und tolle Wirkung! Das mit dem Tape kenne ich auch! leider.....GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birte,
    eine klasse Idee ist das! Mit der Haltbarkeit der Tapes habe ich auch so meine Probleme und behelfe mir hier und da mit doppelseitigem Klebeband oder Fotoklebern. Aber damit die ganzen Tapes am Kabel befestigen, ist natürlich 'ne Plackerei! Optisch würde sich das aber lohnen ...die Farbe und der Streifenlook passen echt perfekt zur Lampe!
    Viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  6. gute idee! und gut zu wissen, dass masking tape nicht so gut hält. aber wir haben ja schon ein textilkabel ;)

    AntwortenLöschen
  7. Leider habe ich auch keine wirkliche Abhilfe parat, bei mir hält es auch oft nicht.
    Dafür sieht die Leuchte so sensationell gepimpt aus. Gefällt mir supergut.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee, so sieht das Ganze doch richtig wohnlich aus!! Ich gebe etwas Prit auf die Enden und habe damit ganz gute Erfolge erziehlt :)
    Lieben Gruss
    Lilli

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich schöne Lampe! Sieht klasse aus mit deiner Ringelkunst!
    Schau doch mal bei mir vorbei!
    Alles Liebe,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birte! Was für eine geniale Idee! Das sieht so klasse aus!

    Liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birte, mein Blick ging gerade steil nach oben zur Lampe und mir ein Licht auf, wie ich meine Dekoration vervollständige. Zur Freude meines Mannes sicherlich. Der liebt beklebte Sachen.
    ♥ von Elke

    AntwortenLöschen
  12. So easy, soooo schön! Und es ist noch niemand drauf gekommen.
    Super Idee meine Liebe!

    Herzliebst,
    Steph

    AntwortenLöschen