Dienstag, 15. Mai 2012

Kleine Zwischenmahlzeit...








































... damit der Kreislauf während dem Latein-Abi nich schlapp macht, bekommt unsere "Grosse" dieses kleine Lunchpaket mit in die Schule...






































... der Apfel deckt den Vitaminbedarf, und die Süssigkeiten stärken die Nerven!


Natürlich darf auch heute der persönliche Glücksbringer nicht fehlen...






... eigentlich kann doch jetzt nichts mehr schief gehen, oder?!


So eine Lunchbag habe ich übrigens zum ersten Mal genäht...






































... die Lösung mit dem Lederschlaufenverschluß habe ich mal wieder bei pinterest gesehen...































... gefällt mir!!



So, und nun noch kurz eine Kleinigkeit, die mir am Herzen liegt!
Wenn ich könnte, würde ich Euch nämlich alle mal schnell umarmen und mich bei Euch bedanken... zum einen für Eure lieben "Wilkommensgrüße" von gestern... das hat so gut getan!
Und zum Zweiten für Eure Tipps bezüglich der Bildbearbeitungsprogramme... die Fotos heute habe ich mal mit "picmonkey" bearbeitet... und ich muss sagen, nicht schlecht. Noch ein wenig mehr Übung und ich glaube, wir können gute Freunde werden! ;-)


So, jetzt muss ich aber meiner Grossen wieder die Daumen drücken.... liebe Grüße...

Birte

Kommentare:

  1. Liebe Birte... schön, jetzt wieder von Dir zu lesen... bin gestern noch nicht zum Kommentieren gekommen ;o)

    Du hast eine wunder-wunderschöne Lunchbag genäht... da würde ich doch glatt auch nochmal eine Abiturprüfung für in Kauf nehmen... obwohl... Latein?!? Mhm... vielleicht doch nicht ;o)
    Auch der Verschluss ist richtig klasse... sieht toll aus!

    Eigentlich kann doch jetzt, gepaart mit der Nervennahrung und Mamas gedrückten Daumen, bei der Prüfung gar nichts mehr schief gehen... alles Gute!!!

    Liebe Grüße, Gina :o)

    AntwortenLöschen
  2. hallo birte,
    schön, dass du wieder da bist!
    hab dich schon vermisst...
    das lunchbag ist super, besonders mit dem verschluss.

    ganz liebe grüße
    andi

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! Das ist MINIKUNST! Und das hatte ich vermisst! Schön, dass du wieder da bist, mit so einem tollen Debüt ;-)

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist die Tasche schön! Und die Lederlaschen ganz fantastisch. Eine Lunchbag steht auch schon länger auf meiner ToSew-Liste, und deine Variante ist einfach so schön, die wird direkt als Inspiration gemerkt! Toi toi toi für deine Große! Mit dem wundertollen! Anhänger kann ja nun nix mehr schief gehen. :o)

    AntwortenLöschen
  5. Ich drück deiner Großen beide Daumen...!!
    Deine Lunchbox ist klasse, gefällt mir sehr sehr gut! Ich mag deinen schlichten, klaren Stil, so ganz ohne Schnickschnack. Toll!!
    Sonnige Grüße

    PS: Ich hab gerade noch mal die gestrigen Kommentare zur Bildbearbeitung gelesen. Da komm ich mir immer vor wie eine Exotin, weil ich ganz einfach Picasa nutze. Das ist ja eigentlich ein Web Album, hat aber mittlerweile sehr gute Bildbearbeitungsmöglichkeiten. Reicht für mich völlig aus ;-))

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birte,

    die Lunchbag ist traumhaft geworden und die Idee einfach super!
    Schön, dass du wieder da bist.
    Drücke deiner "gRossen" auch die Daumen;-)!

    hErZlicHst
    Svenja

    AntwortenLöschen
  7. Ein frühlingsfrischer Lunchbag - der soooo wundervoll aussieht! Da kann das Abi ja nur super werden! Deine Tochter kann sich wirklich glücklich schätzen, eine so liebe Mama zu haben!

    Herzlichst und auch immer noch mit gedrückten Daumen,
    Steph

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Birte, ich umarme dich zurück und drück mit die daumen :))
    Aber mit deinem tollen Lunchbag und dem glücksbringer kann ja garnichts schief gehen!!! Außer sie will nun noch länger die Schulbank drücken weil das Lunchbag so toll ist und alle ihre Freundinnen neidisch sind ;)

    Schööööönnnn Tag1!!! saskia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birte,

    was für eine schöne Lunchbag, da kann die Lateinprüfung nur gut werden. Die Daumen sind gedrückt.
    Schön, dass du wieder da bist und ich weiß selber, das der erste Post nach einer Pause, komischerweise, schwer ist.

    Hab einen wundervollen Tag,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  10. waaaaaaaah!
    birte!
    wie geil!
    passt ja perfekt zu meinem "alles meins" möhl-tasche ;)
    und der verschluss ist eine perfekte mega-birte-lösung!
    wundervolL!
    glg
    steffi

    AntwortenLöschen
  11. Ich will auch so eine Lunchbag! Ich verspreche auch, immer brav aufzuessen :-)
    Wirklich wunderschön!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birte,

    da drück ich auch mal noch schnell die Daumen, nächstes Jahr ist mein Ältester auch soweit und deine Idee mit dem Lunchbag ist ganz toll!!
    liebe Grüße Babette

    AntwortenLöschen
  13. Wow, die sieht toll aus! Ich bin neidisch... Zwar nicht aufs Abi schreiben, aber auf die Lunchbag :-)
    LG, Sanne

    AntwortenLöschen
  14. liebe birte, ich muss jetzt mal ein kompliment loswerden: deine sachen sind immer so wunderbar durchdacht und schlicht. die bag ist toll :)

    AntwortenLöschen
  15. Streifen! In frischem Grün! Eindeutig Liebe auf den ersten Blick! Ich habe mal mit Lederstreifen ein Regal aus Holzbrettern aufgehängt, wirklich tres chic!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birte,
    der Lunchbag ist sooooooo hammerklasse!! Ich würde glatt nochmal eine Abiprüfung schreiben für so einen Bag!

    Absolut genial!

    Ich wünsch deiner Tochter viel Erfolg und dir noch einen schönen Tag!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  17. Wie niedlich ist das denn?!
    Der Stoff und die Lederschließe sind der Hit ...

    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Birte,
    jetzt weiß ich, warum mein Abi nur so mittelprächtig war: mir fehlte so eine Lunchbag!!!! Dann wäre es bestimmt besser gelaufen! Ich finde es so toll, was di für deine Kids immer machst, sicherlich wissen sie das zu schätzen, was für eine tolle und kreative Mama sie haben (wehe nicht!!!).
    Ich habe übrigens immer gerne mit Photoscape gearbeitet, kann es leider nur am Mac nicht nutzen! Photohop ist auch noch nicht meins, ich bräuchte mal Nachhilfe :)
    Ganz liebe Grüße von Kiki, die auch gerade einen Bloghänger hat!!!

    AntwortenLöschen
  19. Der ist ja toll geworden! Und dein Blog gefällt mir richtig gut, werde ich wohl mal ein bisschen folgen....
    Ganz liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  20. Boah ist die genial!! So eine will ich auch :) Hmm mist.. .Abi liegt schon etwas hinter mir :/ Hm mal Mama fragen, ob sie sowas nähen kann ;)
    Lg Juliane

    AntwortenLöschen
  21. die lunchbox ist echt der hammer, wie so viele deiner sachen die ich erst heute entdeckt habe...
    liebe grüsse von brigitte

    AntwortenLöschen
  22. Oh wie genial ist das denn bitte??
    Soooooooooo cool! Da kann wirklich nichts mehr schief gehen :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  23. wooooow! wie genial! beim durchlesen vom letzten post habe ich gerade an deine gestreifte tasche vom letzten sommer gedacht und hier kommt ein ähnlicher volltreffer! das leder und das frische grün sind der hammer!!
    liebe grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  24. Ich würde mein Latein-Abitur nicht noch einmal schreiben wollen (urgs, noch zwanzig Jahre später) - aber ich wünschte, ich hätte einen solchen Lunchbüddel dabei gehabt ;)

    AntwortenLöschen
  25. Wow, also wenn das kein Glück gebracht hat dann weiß ich auch nicht! Super schön.

    Liebe Grüße schickt Jasmin

    AntwortenLöschen
  26. die tasche gefällt mir richtig richtig gut. liebe grüße

    AntwortenLöschen
  27. So eine tolle Lunchbox möchte ich auch haben. Die ist wirklich Super schön. Werden unsere Kinder nicht viel zu schnell groß? Manchmal denke ich auch, wo ist die Zeit geblieben. Auch ich Drücke die Daumen. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  28. waoh ist die Lunchback toll! Ich hatte auch Abi und hätte nicht nein zu solch einer süßen Lieblichkeit gesagt :)
    Liebste Grüße
    Myri von lifetime

    AntwortenLöschen
  29. Die ist ja der Hammer. Total schön. Die Idee ist auch echt cool.

    AntwortenLöschen
  30. Die Tasche ist ja supertoll! Wo hast du denn das Leder her? Und darf man die nachnähen?

    mrs. mandel...die noch weiter hier rumstöbert

    AntwortenLöschen