Donnerstag, 17. November 2011

7 - 3 = 4


Wenn man von sieben Tagen in der Woche drei Tage mit Migräne im Bett liegen muss, dann bleiben nur noch vier Tage übrig, an denen man etwas Sinnvolles machen kann!

So erging es mir letzte Woche nämlich... und das obwohl ich erst vor zwei Wochen lag... so langsam nervt es mich!!


Mittlerweile geht es aber wieder besser, und so habe ich endlich auch mit den Weihnachtsvorbereitungen angefangen!

Dabei ist heute ein kleiner Filzkorb entstanden, in den man ein paar nette Kleinigkeiten packen kann...




... zum Beispiel ein bisschen Wolle für die Freundin, die gerne strickt...


... noch einen hübschen Stern dran gebunden... fertig ist das erste Weihnachtsgeschenk!



Liebe Grüße...

Birte

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Geschenk und alles passt perfekt zusammen. Liebe Grüße. nicole

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt...so einfach mit soooo viel Wirkung.Ganz toll genau mein Geschmack.


    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  3. ..toll,
    verrätst du mir, wo du den tollen Filz herhast?
    Ich habe zur Ziet auch einen totalen Durchhänger, möchte auch gar nicht wahrhaben, dass es Migräne ist.
    Gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für ein tolles Geschenk! Wow, du bist einfach soooo wahnsinnig kreativ - und alles sieht wunderbar aus!
    Wünsche dir, dass du bald wieder (dauerhaft) fit bist!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  5. :-) ich habe heute auch mein Filzpaket wieder geöffnet!
    Der Unterschied zwischen uns liegt nur darin, dass mein Filz noch unangeschnitten ist ;-)
    Schönes Körbchen!

    Ich wünsche Dir gute Besserung!!! Hast Du schon einmal die "heiße 7" ausprobiert?

    Viele liebe Grüße von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  6. Toller Inhalt - wundervoll verpackt :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie ätzend. Gute Besserung, du Ärmste!

    Das Filzkörbchen ist wunderhübsch! :.D
    Und jetzt heißt es »Dranbleiben«. Mein erstes Geschenk ist schon seit zwei Wochen fertig … und seitdem ist NIX passiert. *listerauskram*
    ;.)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birte, wenn ich Deine Freundin wäre ... ich würde mich riesig freuen. Ein tolles persönliches Geschenk. Das mit der Migräne kenne ich (gestern und heute - nervig ;( )
    Viele liebe Grüße und migränefreie Tage. Monika

    AntwortenLöschen
  9. Sie wird sich riesig freuen!!!!!!
    Hast du Nachricht von Ramsign??
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  10. LIebe Birte,

    erstmal Gute BEsserung! Vor zwei wochen lag ich auch mit Migräne flach!! Schrecklich!!
    Dich hätte ich gerne als Freundin :)))
    Ich würde mich freuen wir ein Schnitzel!

    Viele Grüße Saskia <3

    AntwortenLöschen
  11. Gute Besserung, liebe Birte. Migränen sollten verboten werden! Alles Liebe, RIke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birte,
    es ist echt ein Kreuz mit der sch... Migräne. Ich war die Woche auch schon wieder fällig und hab eigentlich auch schon über einen längeren Zeitraum zumindest Kopfschmerz :o(
    Ich würd Gott-weiß-was dafür geben, wenn ich das wieder loswerden könnte :o(
    Der Filzkorb ist der Hammer. Darf ich fragen wie Du den gemacht hast? Und wo Du das Material herbekommen hast? Ich bin doch auch so ne Strickliesel und könnte so ein Dinge echt gebrauchen!!!
    Bei mir ist noch nichts entstanden, ich bastele immer noch an dem Adventskalender für meinen Hasen *seufz*
    GLG und gute Besserung
    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein wunderschönes Geschenk! Darüber würd ich mich auch freun! :-)
    Gute Besserung und LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  14. du birte! ich weiß, jeder schnackt seinen beitrag zum thema migräne. hat man dir schon einmal die klinik in kiel vorgeschlagen? meine nachbarin war da im sommer (3wochen?), wurde ständig "kontrolliert", ein bestimmtes medikament eingestellt... sie hatte jeden 2.tag migräne. nun nicht mehr, aber 10kg zugenommen. sie sagt, dass sei es ihr wert. sie konnte nicht mehr...

    AntwortenLöschen