Donnerstag, 12. Mai 2011

12 von 12 im Mai


Unsere Gänseblümchen dürfen morgens um 7 noch schlafen...


... wir frühstücken dafür mit knusprigen Brezen...


... die Kinder nehmen meistens einen Apfel mit in die Schule...


... ich drehe eine Runde mit dem Staubsauger...


... danach geht's mit dem Fahrrad ins Städtchen...


... zwischendurch eine kleine Erfrischung mit einem netten Plausch...


... mittags haben dann die Blümchen auch ausgeschlafen...


... der Postbote bringt einen lang ersehnten Brief...


... ich bin stolz auf Dich, mein Schatz!

Endlich kommt auch der nötige Regen...


... aber hoffentlich nicht zu lange!

Die Wochenendarbeit für das große Kind liegt auch schon wieder vor der Haustüre...


... und meine Mama freut sich über einen Besuch...


... obwohl heutzutage so ein Krankenzimmer auch keine Wünsche mehr offen lässt, oder?!



Ich hoffe, es hat Euch ein wenig gefallen... danke für's Vorbeischauen!

Ganz liebe Grüße

Birte


P.S.: Und hier gibt es noch ganz viele schöne Bildern!

Kommentare:

  1. Glückwunsch zum M.A. - bitte weiterreichen :)!

    AntwortenLöschen
  2. von mir natürlich auch herzlichen Glückwunsch an Herrn miniKunst, die haben sich ja ganz schön Zeit gelassen ... und die Bilder sind natürlich toll, da wäre ich gerne zum Frühstück vorbeigekommen (allerdings nicht schon um 7 Uhr)

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder...ich seh schon, bei uns muss dringend eine neue Kamera her ;o)!

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  4. Wieder mal ganz tolle Bilder von dir. Aber das schlafende Gänseblümchen hat wirklich mein Herz berührt *seufz*
    :.)

    AntwortenLöschen
  5. Schöne 12 von 12 - danke fürs Zeigen :-)

    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Was für zauberhafte 12 von 12 - ich bin ganz verzückt!

    Vielen Dank & liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  7. hoffe, deiner mama geht es schon wieder gut!!

    liebe deine bilder! vor allem das gänseblümchen!

    liebe grüße
    lina

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder! Und Gute Besserung an deine Mama, unbekannterweise :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birte, ich habe Dich über "wunderbaresChaos" gefunden und freue mich über Deinen schönen Blog und die schönen Fotos. Werde jetzt öfter hier lesen! Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birte,
    wie geht es deiner Mama inzwischen?
    Deine 12 sind wieder tolle Fotos!
    Zu deiner Frage:
    Ich hab die Anstecker mit der Maschine gestickt - du weißt schon: Ohne Transporter ;-)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen