Sonntag, 27. Februar 2011

willkommen!


so, jetzt dauert es nicht mehr lange, und ich kann meinen "kleinen" nach einer woche wieder in den arm nehmen... freu'!
er hat sicher viel zu erzählen, und damit wir es uns heute nachmittag dann so richtig gemütlich machen können, habe ich gestern diesen "willkommens-kuchen" gebacken...


... mit vielen bunten smarties...


... und natürlich einer fähnchen-girlande...



... und was ich ihm noch gebastelt habe, zeige ich euch morgen!

habt' eine schönen sonntag!

birte

Kommentare:

  1. wie schön birte ... ich finde es so toll, was du für deine familie alles machst! da wird dein kleiner sicher gerne wieder nach hause kommen!! schönen sonntag! katrin

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Willkommensgruß!

    Ich wünsch euch heute einen gelungenen Nachmittag im Kreise euerer Familie!

    LG Nanne

    AntwortenLöschen
  3. Wow so ein schöner Kuchen! Da drauf hätte ich jetzt auch grad Lust! Und dann noch die allerliebste Verzierung! Ich bin ein richtiger Fan von deinem Blog.
    Vielleicht sollte ich bei dem schlechten Wetter auch was backen???
    Lieber Gruss

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birte,

    der Kuchen sieht toll aus - das Versüßt einem gleich das Heimkommen!

    Liebe Grüßes und frohes Wiedersehen!
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birte!
    Dein Kleiner wird begeistert sein!
    Du bist eine tolle Mama!!!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  6. huhu!
    schön lecker schaut dein kuchen aus, da wahr die willkommensfreude sicher groß.

    habt es schön!
    lg andi

    AntwortenLöschen
  7. Da würde ich auch gerne nach Hause kommen :)
    Wie süß, dass du dir immer solche Mühe machst! Aber wie schnell ist denn bitte die Woche rumgegangen!!! Dir kam sie wahrscheinlich länger vor als mir!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  8. So ♥-lich und nett und toll und bestimmt lecker!

    Einen schönen Sonntagabend!

    AntwortenLöschen
  9. Na da muß der Junior doch gern wieder heim kommen, auch wenn´s noch so schön in London war .... und es war doch schön, hoff ich mal.
    Ganz liebe Grüße und einen gemütlichen Abend, Silke

    AntwortenLöschen
  10. Wie süß, im wahrsten Sinne des Wortes ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Der sieht ja toll aus. Schön in hellblau und mit dem Stempel. masking tape ist so ähnlich wie tesa, nur weicher und lässt sich wirklich problemlos wieder entfernen. LG

    AntwortenLöschen
  12. hm, der sieht ja soo lecker aus. Da würde ich doch glatt auch gerne mal wieder aus London zurück kommen ...

    AntwortenLöschen