Mittwoch, 10. November 2010

Schaut' mal...


... was ich gerade ausgesägt habe...




... boah, ich bin total stolz, dass
ich die Buchstaben so gut hin
bekommen habe... und das,
obwohl es meine ersten waren!

Jetzt werden sie noch einen
weißen oder grauen Anstrich
erhalten... und dann muss ich
mir nur noch überlegen, ob ich
sie mit oder ohne Kerzen aufstelle...


... was meint Ihr?

Ganz liebe Grüße

Birte

Kommentare:

  1. Wow! Die sehen super aus, Birte! Da kannst du mächtig stolz sein. Beide Varianten sind klasse. Mit Kerzen sieht's festlicher aus. Du hast aber oben keine Löcher reingebohrt für die Kerzen, oder?
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. ;-) Da könnte ich dich doch das gleiche fragen. Du bist doch auch gerade mega-aktiv :-)
    Aber mit der Nachtschicht hast du gar nicht so unrecht :-) Aber die Herzchen hab ich ehrlich gesagt schon am Wochenende gebacken.
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  3. toll!
    ich würde sie weiß lasieren, so dass die maserung sichtbar bleibt. und kerzen vielleicht lieber daneben...

    bewundernde grüße

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Birte...die sind aber toll geworden! Da kannst Du echt stolz auf Dich sein!
    Solche müsste ich mir auch mal machen! Eine Säge dafür hätte ich, aber die ist mir ein kleinwenig unheimlich!;O)
    Was für ein Holz hast Du denn genommen!

    Viele Grüße
    Ivonne
    Ach...ich finde beide Varianten toll!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Birte,

    die Buchstaben sehen toll aus!!! Mit einem weißen Anstrich sehen sie bestimmt noch schöner aus ;o)
    Warum nicht Kerzen drauf? Ist doch für Weihnachten - ich finde es passt!
    Seeeeeeeeeeeehr schön!!!

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birte!
    Egal, was du machst, es wird sicher toll aussehen. Ich könnte mir die Buchstaben auch in grau gut vorstellen. Die Kerzen kann man auch ruhig daneben stellen!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    habe heute genau solch einen Schriftzug (allerdings waren alle Buchstaben durch ein Brett verbunden) in Rot MIT Kerzen gesehen - ich glaub von IB Laursen?!
    Da hab ich noch gedacht, schade, dass oben Löcher drin sind! Ich würde sie ohne Kerzen machen, ist vielleicht auch sicherer, oder? Aber egal ob mit oder ohne, sie sind toll!!!!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birte,

    wunderschöne Idee und sehr gut gelungen. Mir gefallen sie ohne Kerzen besser, ich glaube ich würde sie auch eher daneben stellen, dann werden sie in weihnachtliches Licht getaucht. Aber egal wie, sie sind auf jeden Fall ein Hingucker!

    Liebe Grüße
    Malaika

    AntwortenLöschen
  9. Applaus, Applaus! Ich finde die Kerzenvariante sehr schön!
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. Wenn ich dir eins besorgen soll, sag bescheid!!!
    Liebe Grüße,
    Kiki
    P.S.: Oder tauschen???

    AntwortenLöschen
  11. ...mit! mit! mit kerzen!!!! sooo cool!
    ich hatte einen mordsschweren großen grauen steinbuchstaben M
    er ist wech, du hast mich an ihn erinnert! wo er ist? keine ahnung. vor einem jahr zogen wir um.... und er auf nimmer wiedersehen.
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  12. nicht dass das umfällt und die bude abbrennt!!!

    AntwortenLöschen
  13. Super-, super-schön! Ich wäre für mit Kerzen! Ganz liebe Grüße, Sina

    AntwortenLöschen
  14. ich bin total begeistert von den buchstaben...und dass auch noch kerzen draufgesteckt werden können...wow...umwerfend schön...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Birte!
    Ganz toll! Ich würde größere dickere Kerzen davor oder daneben stellen.
    Gute Besserung weiterhin und lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  16. Die sind unglaublich schön geworden!
    Ich kann sie mir gut in leichtgrau mit verschieden großen Kerzen drumherum vortsellen... ich bin gespannt :-)

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen