Freitag, 22. Oktober 2010

Wunderkugel!


Das kleine Kind ist heute noch eingeladen...
und wie verpackt man bitte ein Geschenk
für einen "Heranwachsenden"?

Na, ganz einfach... man nimmt ein paar
Kaugummis mit interessantem
Geschmack... Blaubeere,
Wassermelone und Apfel...


... einen Gutschein in farblich
passendem Papier...


... und füllt alles in eine Plastikkugel...!


Ich hoffe, dem Geburtstagskind gefällt's!

So, und nun kann das Wochenende beginnen!

Liebe Grüße

Birte


P.S.: Als ich die Kugel vorhin fertig gemacht habe, fragte mich mein grosses Kind, ob ich das beiLiebesbotschaft abgeguckt hätte... und da fiel mir ein, dass Johanna neulich Einladungen so "verpackt" hatte... aber ehrlich, daran hatte ich nicht gedacht als ich die Kugel gekauft habe... komisch, vielleicht speichert man doch so einiges unbewusst im "Oberstübchen" ab... na, egal... Hauptsache schön, oder?!

Kommentare:

  1. Liebe Birte,
    supertoll, die Geschenkverpackung ... wird dem Geburtstagskind auf jeden Fall gefallen ... mir gefällt es super.
    Habe auch ein Geschenk für einen Heranwachsenden zu verpacken ... bis morgen früh ... aber LEIDER keine Plastikkugel, schade.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende, Gruß MONI

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja der Knaller! Wo kriegt man denn diese Plastikkugeln?

    Und: Bei den tollen Kaugummis könnte ich tatsächlich ein Fan davon werden (meine Farben!).

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birte
    Das ist ja mal eine tolle Idee.
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht einfach toll aus. Schön, schlicht, bischen Farbe und genau richtig für Jugendliche.
    Und so liebevoll verpackt.
    Jetzt bekomme ich voll Lust auf blaue Kaugummi :-)

    LG
    Nessi

    AntwortenLöschen
  5. ...genial!
    ich hab in den kugeln damals mottes schnuller oder ein einfaches foto drin gehabt, was dann über der wickelkommode hing. nun warten sie auf neues! hatte so eins zwei ideen...aber DAS gefällt mir auch sehr!
    und was soll ich sagen birte! heut kam die post ;) und die karten sind ein träumchen! ehrlich! dein stil ist genial!
    dankeeeee....
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  6. liebe birte,

    ich finde die idee total klasse. und diese farbkombi- herrlich. ich glaube, das werde ich mir mal merken, denn beim geschenke verpacken bin ich grundsätzlich eher einfallslos. es reicht dann meistens nur für ein ausgefallenes papier;-)

    liebe grüße von juli

    AntwortenLöschen
  7. so eine schöne idee - und die fotos davon finde ich auch klasse! liebe grüße :)

    AntwortenLöschen