Mittwoch, 6. Oktober 2010

Huch...


... was ist denn das?

Langer Schwanz...


... weisses Kleid mit Tüllunterrock...


... rosa Ohren und lange Nase...


... Schleifchen auf dem Kleid...


... oh nein, jetzt hatten wir so lange Ruhe...
Ihr erinnert Euch an meine Mäuse im Haus?!

Nun sind sie wohl wieder da...
dieses hübsche Exemplar habe ich
nämlich gerade beim sauber machen
gefunden...


... na ja, egal ... sicher werde ich auch
für diese kleine Dame ein nettes
Plätzchen finden!!

Irgendwie war mir mal wieder nach danach, ein Mäuschen zu nähen... ist zwar jedes mal total fitzelig... da viel mit der Hand genäht wird... aber wenn sie dann fertig ist... freu' ich mich über das Ergebnis... und habe das Gefühl, dass jede ihren eigenen "Charakter" hat!

Hoffentlich habt' Ihr auch so tolles Wetter... geniesst' es... und seid lieb gegrüßt

Birte

Kommentare:

  1. Liebe Birte!

    Gestern abend habe ich mich durch Deinen ganzen Blog gelesen und Deine Mäuschen bewundert... und schwupps... heute morgen taucht hier ein neues auf! Ich finde Deine "Basteleien" (sind ja doch mehr als solches) immer wieder faszinierend... mach bloß weiter so!

    Sonnige Grüße aus Hamburg
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birte,
    da hast du recht :-)
    Grüßle ans Mäusle
    Die ist ja mal wieder süß!
    Aber deine Tasche von gestern ist auch klasse geworden.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein hübsches Mausefräulein. Nimmst Du zum Ausfüllen Bastelwatte? Hast Du schon mal mit Bastelwatte gefüllte Dinge gewaschen? VG Silke

    AntwortenLöschen