Dienstag, 27. Juli 2010

Einblicke...


Am Wochenende hat mir mein Schatz
dieses Buch hier geschenkt...

... und als ich darin geblättert habe,
dachte ich mir, ich mach auch mal
ein paar Fotos von unserem Zuhause...

... heute ist das Schlafzimmer dran...


... und morgen... mal sehen... ich
mache nämlich diese Woche das
Haus noch einmal richtig sauber...
damit wir es in den Ferien
richtig "hübsch" haben... und
jedes Zimmer, das fertig ist,
darf dann zum Fotografen!

Kennt' die ein oder andere von Euch eigentlich auch so ein zwanghaftes Verhalten, wie zum Beispiel Großputz vor den Sommerferien, oder Betten beziehen und Badematten waschen vor
Weihnachten, oder...

Irgendwie finde ich es ja selbst paradox... aber lassen kann ich es eben auch nicht!

Liebe Grüße
Birte

Kommentare:

  1. Klasse!
    Dein Mann (samt Idee) sowie der Einblick ;)))
    Und das Mobile hängt soooo süß! Die Lampe will auch immer noch zu mir, aber passt so gaaaar nicht zu den Möbeln.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Schöööner Einblick!! Und das zwanghafte Verhalten kenn ich auch! ...und ich fühl mich richtig gut, wenn alles sauber ist!!
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Ja ,diese Zwangsneurose habe ich auch;-) Finde ich aber nicht schlimm, weil dann kann Frau die Ferien oder sonstige Faultage so richtig ohne schlechtes Gewissen geniessen:-)

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Kommt mir auch bekannt vor - vor jedem Besuch, jeder Party usw. eigentlich totaler Quatsch, weil hinterher alles eh wieder schmutzig ist und dann erst recht geputzt werden muss. Aber Frau fühlt sich eben besser, wenn alles glänzt *grins*
    LG
    Anke
    PS: Was baumelt denn am Mobile? Sieht auf jeden Fall schön gemütlich aus in eurem Schlafzimmer!

    AntwortenLöschen
  5. *lach* Das kennen wohl viele!
    Bei mir geht es nun auch wieder los - am Montag geht´s in den Urlaub und vorher wird gewienert. Ich bin nicht unbedingt "Frl. Propper", aber ich hasse alleine die Vorstellung, aus den Ferien in eine unaufgeräumte und verdreckte Wohnung zurückzukommen.

    Lust habe ich allerdings noch keine... also zum putzen... drück mir die Daumen, dass sie noch kommt!

    Huch, und da fällt mir gerade ein, dass meine Mutter solche Putzzwänge alljährlich zu Weihnachten bekam. Bei uns war in den Tagen vor Weihnachten der Putz-Bär los, alles musste glänzen! Selbst der Heilige Abend war zumindest bis mittags geprägt von Staubwedel und Putzeimer.
    Vielleicht mit ein Grund, warum ich heutzutage an Heiligabend keinen Handschlag zuviel tue und den Tag schon richtig genießen will! ;-)

    AntwortenLöschen
  6. @ tiny.Kahuna: An dem Mobile baumelt der Spruch: "I WILL LOVE YOU FOREVER". In meinem Post vom 17. März kannst Du es ganz anschauen!

    AntwortenLöschen