Montag, 5. April 2010

Frage!

Weiß' von Euch vielleicht jemand, wie ich aus hellem Baumwollstoff Bleistiftstriche wieder raus bekomme?
Probiert habe ich schon Radiergummi, Seifenlauge, 60° Wäsche, Spiritus... leider nur mit mäßigem Erfolg!

Das kommt davon, wenn man aus Bequemlichkeit auf der Vorderseite das Schnittmuster aufzeichnet... ich könnte mich vor Wut... das wird mir sicher nicht nochmal passieren... vielleicht sollte ich mir auch mal so einen "Zauberstift", oder wie heißen diese Dinger, zulegen!

Ich gehe mich jetzt noch ein bisschen ärgern und Euch wünsche ich noch einen schönen Abend!

Birte

Kommentare:

  1. Geduld! Ich hatte das Problem auch einmal, und nach einigen Wäschen waren die Striche plötzlich verschwunden!

    Mitfühlende Grüße (was habe ich mich geärgert) von Pilli

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ja mit den "Fleckenteufel" Fleckentferner bisher ganz gute Erfahrung gemacht (allerdings bei Kugelschreiber und Fahrradschmiere) - vielleicht gibt es den auch für Bleistift?
    Wünsche Dir viel Glück!

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ....

    rein zufällig tapse ich da in deine Blogwelt und bin restlos begeistert von deiner Kreativität und den schönen Bildern....ich sag nur Kunst. minikunst, deine Kunst....wunderschön. Liebste Grüße und einen schönen Tag noch!! Tanja*

    AntwortenLöschen