Donnerstag, 11. Februar 2010

Des Rätsels Lösung...


Das Schwesterchen von unserem
Schneehasen neulich kam uns
gestern buchstäblich ins Haus
"geschneit"!

Leider hatte sie keine
Frühlingsblumen im Gepäck,
aber dafür versteht sie sich mit
ihrem Bruder ausgezeichnet...
...ist bei Geschwistern ja auch
nicht immer selbstverständlich, gell?!


Falls in nächster Zeit noch ein paar
Geschwister bei uns Zuflucht suchen,
werde ich sie nur hereinbitten, wenn
sie eine Spur von Frühling bei sich
haben. Ich hoffe, das ist auch in
Eurem Sinne!!

Liebe Grüße
Birte


P.S.: An dieser Stelle möchte ich der lieben Simone ein ganz grosses Danke für Ihren super Link zum Wenden von "Kleinstteilen" schicken. War mir bei meiner Hasenbande äusserst hilfreich!!



Kommentare:

  1. Oh wie niedlich!

    Bei uns werden Hasen sehr geliebt, besonders von einem 4-jährigen kleinen Mann :-)

    Liebste Grüße, Nika

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja süss :-) Und der Trick zum Wenden einfach genial. Danke, dass Du den Tipp weitergegeben hast. Wie oft habe ich schon an solchen Kleinteilen die Lust und Geduld verloren........
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ich komme so gerne zu Dir, weil Du immer meine Links ausprobierst! Toll - ich hab ihn selbst ja noch gar nicht benötigt! Herzlichst, Simone

    AntwortenLöschen
  4. Ist das aber ein süßes Kerlchen!

    LG und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Shippymolkfred

    AntwortenLöschen