Sonntag, 17. Januar 2010

Man gönnt sich ja sonst nichts...



... ja, ich hab‘ jetzt auch eine!!!


In der nächsten Zeit werde ich mich dann durch
zweihundert Seiten Handbuch "quälen", damit
ich auch weiss, zu was für Höchstleistungen mein
neuer Liebling fähig ist.

Findet Ihr diese Handbücher eigentlich auch
immer so furchtbar?!

Einen schönen Sonntagabend
wünscht Euch

Birte

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zur neuen Kamera. Hätte auch so gerne eine. Mein nächster Geburtstag kommt bestimmt. Ich hoffe, dass ich dann auch eine bekomme.
    Viel Spaß damit und natürlich auch beim Handbuch-Durcharbeiten wünscht MONI
    Liebe Grüße !

    AntwortenLöschen
  2. jepp und ich gebe zu ich hab keine ahnung von der technik... ich mach auch "so" ganz gute bilder *gg*
    viel spaß mit der neuen!! das ist doch immer was besonderes!
    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch liebe Birte,

    ich muss zugeben, dass ich meine Gebrauchsanweisung noch nie gelesen habe ... das Automatikprogramm ist doch mein bester Freund.

    Dann habe ich im Herbst einen VHS-Kurs belegt, naja und kam mir ein bißchen doof vor, ich kenn mich zwar mit Technik nicht so gut aus, aber den fotografischen Blick hatte ich schonmal :-)

    Einfach mal drauf los knipsen ... und im Notfall gibt es ja noch Photoshop :-)

    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch. Ich fand die Anleitung meiner D40 recht trocken, so dass ich mir dann noch ein entsprechendes Buch kaufte ... kann ich wärmstens empfehlen. Es sei denn, Du liebst trockene Anleitungen!

    AntwortenLöschen
  5. Handbücher!
    Ein Fluch, aber auch ein Segen!
    Und das mit dem Ausmisten passiert hier gerade auch. Leider etwas unstrukturiert, weil ein paar Baustellen auf einmal!
    Also Unordnung ein bißchen überall. Zu allem noch dazu!
    Ist nicht grad in Australien Sommer?
    Hach, das wär schön....
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Handbücher sind mir ein Greul ;-) Aber manchmal sind sie doch recht nützlich. Und nachdem ich nach über 16 Jahren mal das Handbuch meiner Pfaff in die Hände genommen hatte, und dabei entdeckt habe, was das Maschinchen alles noch so kann, habe ich mir vorgenommen, Anleitungen doch mal genauer zu zeitnah lesen :-). Das Handbuch meiner Kamera, eine Nikon D 40, finde ich auch sehr trocken und daher nutze auch ich oft einfach nur das Automatikprogramm. Dabei kann das Schätzchen auch so viel mehr :-)
    Ganz liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Oh, herzlichen Glückwunsch!
    Ich muss zugeben, ich habe die Anleitung so gut wie gar nicht gelesen, da ich mich da doch sehr konzentrieren muss um was zu verstehen. Jetzt hab ich aber dieses Buch: http://www.amazon.de/Nikon-D3000-12-seitiger-Klappkarte-digitalkamera/dp/3827245702/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=books&qid=1263841884&sr=8-4
    Und ich muss mich beim Lesen trotzdem noch konzentrieren. Was soll's!
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen & Lernen und super erste Ergebnisse!
    Liebe Grüße
    Anneke

    AntwortenLöschen