Samstag, 5. Dezember 2009

Kleinigkeiten!

Die Woche war wieder einmal viel zu kurz, für das, was ich alles machen wollte!!
Aber das geht Euch zur Zeit sicher auch so, oder?!

Ein paar Kleinigkeiten kamen aber doch aus meiner "Werkstatt" raus. So zum Beispiel diese Nikolaustüten (natürlich selbst gefaltet!) mit Stoffherzen und Engelanhänger.

Wann kommt bei Euch eigentlich der Nikolaus? Am 5. Dezember am Abend oder am 6. Dezember am Morgen?
In meiner Kindheit kam er immer "unerkannt" über Nacht, und hat ein Säckchen vor die Türe gestellt.
Da unsere Kinder mittlerweile nicht mehr so klein sind, wird der Nikolaus sie morgen Abend mit einer Kleinigkeit überraschen.


Da das Christkind sich ja auch allmählich auf den Weg machen muss, habe ich mal einen kleinen Vorrat an verschiedenen Täschchen genäht.

Das rot gepunktete Exemplar ist für eine liebe Freundin, bei der wir heute Abend zum Geburtstag eingeladen sind. Gefüllt habe ich es diesmal mit Theaterkarten für unser Kinder- und Jugendtheater.

Euch allen wünsche ich viel Freude bei den weiteren Weihnachtsvorbereitungen - aber lasst' es langsam angehen, und genießt' auch die ruhigen Augenblicke!!

Birte



Kommentare:

  1. Hallo..
    wunderbare Stücke hast Du da gefertigt... und toll präsentiert.. da freuen sich die beschenkten sicherlich.. die farben sind klasse..
    liebe grüße und ein schönes adventswochenende von
    stephi

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, vieeel zu wenig Zeit.
    Deine Kleinigkeiten sind sehr hübsch geworden, vor allem das rote Täschchen gefällt mir sehr sehr gut!
    Ich wünsche dir auch einen tollen Freundinnengeburtstag, sie freut sich bestimmt super über das Täschchen!
    Liebe Grüße
    Anneke
    P.S.: Ja, die Sterne sind aus Architektenpapier und dann einfach einmal drübergenäht.

    AntwortenLöschen